FAQ

Wie kann ich ein Fahrzeug buchen?  

Eine Buchung kann sehr einfach und schnell durchgeführt werden. Du wählst den gewünschten Ort und den Buchungszeitraum aus und bekommst alle verfügbaren Modelle angezeigt. Du kannst dir sowohl Details zum Fahrzeug als auch die Kontaktdaten des Händlers, bei dem sich das Fahrzeug befindet anzeigen lassen.  

  

Wie kann ich meine Buchung ändern?  

Der zuständige Händler kann dir bei der Anpassung deiner Buchung helfen. Dessen Kontaktdaten findest du in deinen persönlichen Buchungsdaten in deinem Kundenkonto sowie in der E-Mail deiner Buchungsbestätigung.  

  

Wie kann ich meine Buchung stornieren?  

Eine getätigte Buchung kannst du online in deinem Kundenkonto stornieren. In der Buchungsübersicht kannst du die jeweilige Buchung abrufen und direkt stornieren. Alternativ kannst du deinen zuständigen Händler anrufen und die Buchung telefonisch stornieren.  

  

Ist Leasys Rent auch für Geschäftskunden nutzbar?  

Ja, bei Leasys Rent sind sowohl Privat- als auch Geschäftskunden willkommen.   

 

Gibt es weitere Kosten? 

In einigen Fällen können zusätzliche Gebühren anfallen, abhängig von den beim Händler unterzeichneten Mietbedingungen. Beispielsweise wenn die inkludierten Kilometer überschritten wurden oder das Mietfahrzeug verspätet zurückgegeben wird.  

 

Wo kann ich die allgemeinen Mietbedingungen finden?  

Die detaillierten Mietbedingungen findest du in der Fusszeile unserer Homepage und in deiner Buchungsbestätigung.  

  

Kann ich einen anderen Fahrer in den Mietvertrag eintragen lassen?  

Mit dem Einverständnis des Händler kannst du bei der Fahrzeugübernahme einen zusätzlichen Fahrer eintragen lassen. Voraussetzung ist, dass der Zusatzfahrer einen gültigen Führerschein vorweisen kann.  

  

Darf ich mit dem Mietwagen ins Ausland fahren?  

Du kannst beim Händler vor Ort erfragen, in welche Länder du reisen darfst.  

  

Wann kann das Fahrzeug abgeholt und zurückgegeben werden?  

Das gemietete Fahrzeug kann nur innerhalb der Öffnungszeiten zurückgegeben werden. Wenn das Fahrzeug nicht am vereinbarten Ort und zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, ist der Händlerberechtigt, eine Nutzungsgebühr entsprechend der mit dem Händler unterzeichneten Mietbedingungen zu erheben.  

  

Welche Dokumente benötigst du für die Anmietung?  

Du bist verpflichtet, bei der Fahrzeugübergabe folgende Dokumente vorzulegen:  

Kann der Mieter die Dokumente bei Übergabe des Fahrzeuges nicht vorlegen, wird der Vermieter vom Vertrag zurücktreten.  

  

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?  

Du kannst beim Händler vor Ort erfragen, welche Zahlungsmöglichkeiten angeboten werden.  

  

Wie reagiere ich im Schadensfall?  

Der Mieter oder Fahrer ist verpflichtet, im Schadensfall (Unfall, Feuer, Diebstahl, Wildschaden oder sonstige Schäden) sofort die Polizei zu verständigen. Für den Fall, dass diese telefonisch nicht erreichbar ist, muss der Schaden persönlich bei der nächsten Polizeidienststelle gemeldet werden. Dies gilt auch für kleinere Schäden am Fahrzeug und für Unfälle, die von dir ohne Beteiligung Dritter verursacht wurden.  

  

Kann ich in den Fahrzeugen rauchen?  

Nein. Rauchen ist in den Fahrzeugen nicht gestattet.  

  

Wer haftet für Verkehrsverstösse während der Mietdauer?  

Der Mieter ist für die Folgen von Verkehrsverstössen oder Straftaten, die im Zusammenhang mit dem gemieteten Fahrzeug festgestellt werden, verantwortlich und haftet gegenüber dem Vermieter für alle Gebühren, Kosten und alle Schäden, die dem Vermieter durch behördliche Massnahmen und deren Abwehr entstehen. Der Vermieter ist ausdrücklich berechtigt, nachfragenden Behörden Auskünfte über den Mieter und Fahrer zu erteilen.  

  

Gibt es Bearbeitungsgebühren für Parkscheine?  

Dem Händler steht es frei, für die Bearbeitung der Ordnungswidrigkeit eine Gebühr zu erheben.  

  

An wen kann ich mich wenden, wenn ich die Ordnungswidrigkeit nicht begangen habe?  

Bitte informiere die zuständige Behörde und deinen Händler, falls es hier eine Abweichung geben sollte.